4. Foodcamp. Taste and Talk Edition 2015 in der Marktwirtschaft

Wie wird ein Artikel einer Veranstaltung gerecht, die von der Begrüßung bis zum Abschied perfekt war? Im letzten Jahr habe ich darüber geschrieben wie ich mit dem Foodcamp mitwachse, heuer ist mir das Niveau eindeutig über den Kopf gewachsen. Obwohl ich vom Frühstück bis zum Abendessen jede Minute genossen habe, die ich mit dabei sein durfte, drängt sich mir doch der Verdacht nach so einem Tag auf, dass ich noch ganz am Beginn stehe was den Umgang mit Lebensmitteln betrifft, genauso wie beim Kochen, oder bei dem Thema ‚Wir machen jetzt einfach, und stampfen mal so ein perfektes Foodie Paradies für Wien aus dem Boden.‘ Das Foodcamp ist für mich einer dieser Great Moments in meinem Leben. Und dabei fällt mir ein Satz von Ingrid Thurnher ein, den ich in diesem Zusammenhang kürzlich aufgeschnappt habe, man möge sich aus der Twitter und Social Media Blase hinausbewegen und das echte Leben verfolgen.

Foodcamp 2015 | VanportraitKitchen - Wiener Foodblog

„4. Foodcamp. Taste and Talk Edition 2015 in der Marktwirtschaft“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Wie ich mit dem Foodcamp und der Coolinary Society mitwachse

Ein Liebesbrief und großes Dankeschön an Menschen, die sich Gedanken machen. Es gibt Themen, aber auch Veranstaltungen, mit denen man mitwächst. Die mittlerweile größte deutschsprachige Foodblogger Konferenz, das Foodcamp Vienna ist so ein Fall … Wie ich mit dem Foodcamp und der Coolinary Society mitwachse weiterlesen