Ausfahrt der Zitrusbäume bei Kaiserwetter in Schönbrunn

Wie schön, dass die Grüne Schatzkammer anläßlich ihres 450 Jahr-Jubiläums so eine nette k. und k. Tradition wieder aufleben läßt.

Freunde von historischen Holzwägen werden ihre Freude haben.

Da ich ja immer wieder mal gerne den Wintergarten während der Zitrustage besuche, konnte ich mir das nicht entgehen lassen.

Umtopfen a la Orangerie. So eine Konstruktion ist schon was Feines. So würde mancher auch gerne seine Pflanzen pflegen. Aber der Kaiser ist der Kaiser.

Mehr Fotos vom bestückten Orangeriegebäude findest hier:

Zitrustage 2016

Zitrustage 2014

Ich hoffe sehr, dass diese Tradition zu einem regelmäßigen kleinen Fest wird.

Werbeanzeigen