Apfel Chia Cookies

Ein Wolkenbruch, Fischstäbchen im Backrohr. Da könnte man doch auch gleich ein paar Cookies nachschieben! Unlängst ist uns durch ungenaues Lesen, fehlende Zutaten und etwas Unaufmerksamkeit ein sensationelles Rezept gelungen, das durchaus als Gesunde Jause durchgeht, aber auch als Dessert und schnelles Frühstück, sowie als Gastgeschenk nett verpackt, eine gute Figur macht. Ein Allround-Talent sozusagen. Apfel-Chiasamen Cookies sind unser neuer Favorit, und wird es mit üblichen, kleinen Abwandlungen wohl öfter geben. Glücklicherweise haben wir uns in der VanportraitKitchen mit einem Cookie in einer Hand und einem Stift in der anderen, sofort daran gemacht, die Zutaten zu rekapitulieren. Um sie beim nächsten Mal eh wieder nicht so ernst zu nehmen. Aber so sind wir, und deshalb haben wir auch immer wieder ein neues Rezept für Dich parat.

Apfel Chia Cookies Rezept auf vanportraitkitchen.com - Wiener Foodblog

Für 20 Cookies (2 Backbleche) benötigst Du folgende Zutaten für das Rezept:

  • 50g glattes Dinkelmehl
  • 70g Weizenmehl (universal)
  • 1 kl TL Backpulver
  • 50g Haferflocken
  • 1 El Chia Samen
  • 70g weiche Butter
  • 100g brauner Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 El Milch
  • 1 kleines Ei
  • 50 g getrocknete Apfelringe
  • 1 kleiner, saftiger Apfel

Apfel Chia Cookies Rezept auf vanportraitkitchen.com - Wiener Foodblog

Die handwarme Butter mit Zucker schaumig rühren, Ei und Milch hinzufügen und so lange rühren bis eine luftige Masse das Ergebnis ist. Gewürfelte Apfelstücke und in Stückchen zerbrochene Apfelringe einrühren. Am Besten geht das indem du schon die geschlossenen Apfelring-Packung mehrmals gut durchknetest. Dann findest Du auch nicht Tage später überall kleine Apfelsplitter.  Die verbliebenen Zutaten in einer 2.Schüssel verrühren und langsam unter die Apfelmischung heben. Mindestens 15 Minuten im Kühlschrank kalt stellen, und das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. 9-10 Kugeln pro Blech formen und mit dem Handballen leicht andrücken. 12 Minuten backen und ca. 5 min auf dem Blech auskühlen lassen. Erst dann auf ein Back-Sieb übersiedeln, oder schon ein paar lauwarme Cookies zum Espresso naschen.

Guten Appetit!

Süsses geht doch immer! In der Rezeptsammlung (hier) findest Du viele unserer Favoriten in Kategorien.

Apfel Chia Cookies Rezept auf vanportraitkitchen.com - Wiener Foodblog

Advertisements

2 Gedanken zu “Apfel Chia Cookies

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.