Topfenkipferl mit Nougatfüllung

Jetzt aber! Oft fotografiert, nie gepostet. Immer war was: Rezept verloren, unzufrieden mit dem Ergebnis, etc. Und sie sollten doch wie aus Omas Zeiten schmecken.

Topfenkipferl mit Wiener Salon Nougat Fülle | VanportraitKitchen - Wiener Foodblog

Topfenkipferl mit Wiener Salon Nougat Fülle | VanportraitKitchen - Wiener Foodblog

 

Zutaten:
125g gute Butter
125g Speisetopfen (bitte kein Magentopfen, wir sind ja nicht auf Diät. Es is a Mehlspeis‘.)
125g Mehl (Dinkel oder Weizen)
1 Prise Salz (Safran oder Citrus Salt ist fein, muss aber nicht)

Topfenkipferl mit Wiener Salon Nougat Fülle | VanportraitKitchen - Wiener Foodblog
Füllung:
Nougat Creme. Mein persönlicher Favorit Glinitzer’s Pistazien Creme. Die meisten Gläser, die ich auf Märkten gekauft habe, durften nie einen Teilboden berühren. Sie fanden den Weg vom Glas zu hartem Edelstahl und von dort direkt in meinen Mund. Nach dem Foodcamp fand ich ein Glas Haselnuss in meinem Geschenksackerl, mal sehen, ob daraus eine Kipferl Fülle wird. Die Chancen stehen schlecht, denn das kleine Glück im Glas vom Kärntner Ernährungswissenschaftler steht neben mir während ich dieses Rezept schreibe. Und wär ich ein Foodblogger, wenn ich keinen Löffel am Schreibtisch hätte?

 Glitzers Wiener Salon Nougat

Topfenkipferl mit Wiener Salon Nougat Fülle | VanportraitKitchen - Wiener Foodblog

Alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten und mit einem Nudelwalker ca 4mm dick ausrollen. Viel dünner hab ich es eh nicht geschafft. In Dreiecke unterteilen mit Nougat füllen, einrollen und dann 30 min im Eiskasten kühlen. Als ich aus Zeitnot diesen Schritt ausgelassen habe sind mir die Kipferl im Backrohr in einer Butterlacke davon geschwommen. Es hat eine Weile gedauert bis ich auf die Idee kam, die fertig gefüllten Kipferl zu kühlen.

Bei 180 °C  im vorgeheizten Backrohr 12 min. backen. Und bitte! mindestens 15 min. besser 30 min. auskühlen lassen. Die Füllung ist brennheiß. (Woher ich das wohl weiß!)

Topfenkipferl mit Wiener Salon Nougat Fülle | VanportraitKitchen - Wiener Foodblog

Advertisements