Schreibwerkstatt im Baking Atelier 2013

Ein Samstag im Keks Himmel hosted by The Coolinary Society.
Das 1. Baking Atelier bot alles was das Herz an Süssem wünschen könnte.
Dani Terbu und Nina Mohimi luden die Besten der Besten ein um 30 Teilnehmern (meist Foodblogger) die hohe österreichische Backkunst ein bisschen näher zu bringen.
Von Waldviertler Weißmohn-Vanillekipferln mit Ja Natürlich Mehl und Sonnentor Gewürzen bis zu sensationellen Sauerrahm Knödeln von der Guerilla Bakery war alles vertreten und hat sensationell geschmeckt. Die schnellen Cake-Pops mit Tante Fanny Teigen sind ein toller Tipp für Backen mit Kindern, aber die Großen hatten auch jede Menge Spaß dabei. Ja, ich hab praktisch alles nicht nur gekostet sondern richtig genossen, obwohl ich ja eine andere Aufgabe hatte, nämlich mich um die Gäste zu kümmern, die am Gewinnspiel für das schönste handgeschriebene Keks Rezept teilnehmen wollten.
Der antike Schreibtisch im Palais Sans Souci war perfekt für die Schreibwerkstatt geeignet, und es entstanden ganz tolle Entwürfe für die handgedruckten Geschirrtücher.
Die Wahl wird uns unglaublich schwer fallen, wenn wir Ende der Woche den Gewinner ermitteln, der dann sein Rezept, auf 10 handbedruckten Geschirrtüchern im Wert von 150 Euro, rechtzeitig vor Weihnachten, mit nach Hause nehmen darf.
Mehr Fotos findet Ihr in den nächsten Tagen von der Schreibwerkstatt am #bakevie hier:
Instagram:
Advertisements